RQ-30 ADMS Autonomes Durchflussmesssystem

RQ-30 - Berührungslose Abflussmessung - Durchflussmessung mit Radarsensoren

Hier Produktinformationen erhalten:

Jetzt anfragen

Berührungsloses Autonomes Messsystem zur Durchflussmessung von Oberflächenfließgewässer, wie Flüsse, Bäche, Gerinne, Kanäle oder offene Kanäle. Das RQ-30 ADMS ist ein komfortables Komplettsystem mit integriertem Datenlogger und GPRS/ GSM Kommunikation.

Allgemein

 

Dimensionen

430 x 422 x 154 mm

Gesamtgewicht

19,5 kg

Schutzklasse

IP 66

Akkukapazität/ -spannung

24 Ah/ 12 V

Empfohlenes Solarpanel

20 W

Stromverbrauch bei 12V

Standby ca. 3 mA; aktive Messung ca. 150 mA

Betriebstemperatur

-35 ... +60 °C

Schutzeinrichtungen

Überspannungs-, Verpolungs-, Blitzschutz

Pegelmessung

 

Messbereich

0 ... 15 m Standard Version / 0 ... 35m erweiterter Arbeitsbereich

Genauigkeit

+/- 0,01 m/s; +/- 1 % FS

Auflösung

1 mm

Radarfrequenz

26 GHz (K-Band).

Radaröffnungswinkel

10°

Geschwindigkeitsmessung

 

Messbereich

0,10 ... 15m/s (abhängig von den Fließbedingungen)

Genauigkeit

+/- 0,01 m/s; +/- 1 % FS

Auflösung

1 mm/s

Richtungserkennung

+/-

Messdauer

5 ... 240 s.

Messintervall

8 s. ... 5h

Messfrequenz

24 GHz (K-Band)

Radaröffnungswinkel

12°

Abstand zur Oberfläche

0,50 ... 35 m

Erforderliche Mindestwellenhöhe

3 mm

Datenübertragungsmodul

 

Unterstützte Netzwerke

Quad Band EGSM 850/ 900/ 1800/ 1900 MHz Netzwerke

Sendeleistung

Klasse 4 (2 W) mit 850/ 900 MHz; Klasse 1 (1 W) mit 1800/ 1900 MHz

GPRS

Asynchrone, transparente, leitungsverteilte Kommunikationsmethode bis zu 14,4 kbps;

Asynchrone, nicht-transparente, leitungsvermittelte Kommunikationsmethode bis zu 9,6 kbps

Datentransfer

FTP Server oder HTTP Server: CSV oder xHydro Format über das ftp Protokoll; MDS Server: CSV Format über http Protokoll;

 

Der MDS Server ist eine Komplettlösung von Sommer Messtechnik, welche Datenbank, Stations-/ Benutzerverwaltung und Datenvisualisierung über den Webbrowser beinhaltet.

Datenlogger

 

Speicherplatz

Bis zu 500.000 Werte

Batterielaufzeit

Bis zu 2 Monaten

Prinzip

Single-Point-Connection

SMART-Sensor

Datensammler, Datenübertragung und Remote Zugriff als in Einem

  • Wartungsfrei
  • Keine baulichen Maßnahmen im Wasserkörper erforderlich
  • Keine Gefährdung des Systems bei Hochwasser
  • Niedriger Energieverbrauch, Solarbetrieb möglich
  • Erkennung der Fließrichtung
  • Messbereich von 0,30 bis 15 m/s
  • Erkennung des Hysterese-Effekts
  • Messung an Stellen mit Rückstauungen möglich
  • Erkennt Verkrautung
  • Messung in Ebbe / Flut beeinflussten Gewässern
  • Integrierte 2G/3G/4G Kommunikation
  • Integrierter Datenlogger