Kunststoff-Saugkerzen

Sickerwassergewinnung

Hier Produktinformationen erhalten:

Jetzt anfragen

Extraktion von Bodenwasser zur Untersuchung auf gelöste anorganische Stoffe wie Cadmium, Blei, Arsen, Antimon und Phosphat. Geeignet auch für alle Hauptnährstoffe (Alkali- und Erdalkali-Metalle, Nitrat, Sulfat etc. - Welche Saugkerze wofür?)

  • Kerze:Filtermaterial: Polyamid-Membran
    Bubble Point: mind. 1000 hPa 
    Porengröße: 0,45 μm
    Länge: 90 mm
    Durchmesser: 32 mm
  • Schaft:Material: PVC
    Länge: frei wählbar 
  • Schlauch:Material: Polyamid bzw. Teflon
    Länge: 1 m; andere Längen auf Anfrage 
    Durchmesser: 4/2 mm (außen/innen)
Literatur:
  • Wessel-Bothe, S. (2002): Simultaner Transport von Ionen unterschiedlicher Matrixaffinität in Böden aus Löss unter Freilandbedingungen – Messung und Simulation; Bonner Bodenkundl. Abh.; Bd. 38; 218 S.
  • Rais, D., B. Nowack, R. Schulin & J. Luster (2006): Sorption of Trace Metals by Standard and Micro Suction cups in the Absence and Presence of Dissolved Organic Carbon; J. Environ. Qual. 35: 50-60.
  • Weber, F.-A., A. Voegelin, R. Kaegi & R. Kretzschmar (2009): Contaminant mobilization by metallic copper and metal sulphide colloids in flooded soil; Nature Geoscience 2: 267-271.
  • Geeignet für anorganische Stoffe mit hohen Sorptionskoeffizienten
  • Schwermetalle (Cd, Pb, Zn), Halbmetalle (As, Sb) und Phosphat
  • Hohe Wasserleitfähigkeit
  • Hoher Lufteintrittspunkt
  • Grobporiges Polyethylen-Gerüst als Schutzhülse für optimalen hydraulischen Anschluss an die wasserführenden Bodenporen