LISA SAK 254

LISA-SAK254 – kostengünstige, netzunabhängige UV-LED-Technologie

Hier Produktinformationen erhalten:

Jetzt anfragen

Messung des Spektralen Absorptionskoeffizienten (SAK) bei 254 nm (angelehnt an DIN 38404 C3). Diese Sonde wird eingesetzt zur Umweltüberwachung, Trinkwasserüberwachung, Kontrolle von UV-Desinfektionssystemen und in Kläranlagen.

LISA ist die neue kostengünstige SAK254-Sonde zur Integration in bestehende Datenlogger oder 3rd-Party SCADA-Systeme.

  • Robust und kostengünstig
  • Innovative UV-LED-Technologie
  • Neuartige und intuitive Benutzungsschnittstelle via Webbrowser
  • Parameter: SAK 254, UV-Transmission, Online-Bestimmung von COD und BOD
  • Temperaturunabhängige Messergebnisse durch integrierten Temperatursensor
  • Verstellbare optische Pfadlänge: 1, 2, 5, 10 oder 50 (mm)
  • Selbstreinigung durch Druckluft
  • Rostfreier Stahl (1.4571) oder Titan (Wasser mit hoher Chloridkonzentration)
  • Geringer Wartungsaufwand: schmutzabweisende nanobeschichtete Fenster
  • Geringer Stromverbrauch
  • Analoge oder digitale Schnittstelle
  • Einfache Handhabung
  • Lange Lebensdauer
Allgemein  
Ausgangssignal: 4 - 20 mA (kalibrierte Daten)
Schnittstelle: Digital: Ethernet + RS232/ 485 oder
Analog: Ethernet + 4...20 mA
Betriebsspannung: 9 – 28 VDC
Zulässige Betriebstemperatur: 0 – 40 °C (interner Temperatursensor)
Maße: d: 48,3 mm, Länge: 295 mm (ohne Stecker)
Gewicht in Luft: 1,2 kg (rostfreier Edelstahl)
Maximale Tiefe: 300 m
Zubehör: Durchflusszelle
Fenstersatz
G2 Interface Box
TriBox2
Stromversorgung PS101