Bodenfeuchtemonitoring in NRW geht zu enviWatch.de

Hier Produktinformationen erhalten:

Jetzt anfragen

18 Monitoringstationen des Geologischen Dienstes NRW und der Landwirtschaftskammer NRW senden seit Juli 2018 ihre Bodenfeuchte- und Wetterdaten auf das ecoTech-Portal „enviWatch.de“

Geologischer Dienst NRW, Krefeld

Landwirtschaftskammer NRW, Köln

2007 gingen die ersten sechs ecoTech-Monitoringstationen des Geologischen Dienstes (GD) NRW mit Wetter- und Bodenfeuchtedaten online. 2016 wurde ecoTech von der Landwirtschaftskammer (LWK) NRW mit der Installation weiterer 12 Stationen beauftragt. Diese wurden an das seit 2007 bestehende Monitoring-System des Geologischen Dienstes angepasst, in das vorhandene online-Portal des GD NRW integriert und sind Teil eines flächendeckenden Nitratmonitoring-Messnetzes in NRW.

Von Mai 2007 bis Mai 2018 hat der Geologische Dienst NRW die Verarbeitung und online-Darstellung der Messwerte selbst organisiert. Wir sind stolz darauf, dass der GD NRW in Absprache mit der LWK NRW uns im Juni 2018 auch mit dem Daten-Hosting für diese Stationen beauftragt hat.