enviLog Mini SDI

Datenlogger enviLog Mini SDI

Hier Produktinformationen erhalten:

Jetzt anfragen

Autarke Mini-Monitoringstation mit maximal vier digitalen Sensoren (SDI12) und/oder Einsatz als Teil von drahtlosen Sensornetzwerken.

Kanalzahl:12, zzgl. Temperatur im Loggergehäuse & Versorgungsspannung (Batterie oder Solar)
Schnittstellen physisch:4 SDI-12 Eingänge für fest angeschlossene Sensoren 1 Nahfunk-Schnittstelle zur Kommunikation mit PC
Funkfrequenz:433 MHz
Reichweite:100 m (ohne Hindernis)
Speicher:2048 kB (ca. 300.000 Messwerte), nichtflüchtig
Versorgungsspannung:3,6 V DC Lithium Batterie, opt. Solarmodul 22015/SM
Gehäuse:UV-beständiger Kunststoff, IP 67
Maße [mm]:90 x 180 x 130 (L x B x H)
  • bis zu vier  Sensoren (max. 12 Messparameter)
  • als einzelner Logger nutzbar oder als Teil eines Messnetzes:
    • Datenübertragung vom enviLog Mini SDI (= RemoteLogger) per Nahfunk an eine Hauptlogger enviLog Midi oder enviLog Maxi (= MainLogger)
    • per Nahunk übermittelte Messwerte werden im MainLogger redundant geloggt (wie bei fest angeschlossenen Sensoren)
    • Datenfernübertragung der MiniLogger-Messwerte über denMainLogger zu einem Server (z.B. enviWatch) möglich
  • einfach zu bedienende Software
  • kabellose Kommunikation mit PC über Funk
  • Konvertierung der Daten per Knopfdruck ins Excel-Format
  • inklusive Masthalterung zur einfachsten Montage
  • optional: Solarmodul für enviLog Mini SDI