Präzisions-Temperatur-Messkette

Bis zu 48 Temperatursensoren an einem Messkabel, vertikale und horizontale Messungen

Hier Produktinformationen erhalten:

Jetzt anfragen

Die Präzisions-Temperatur-Messkette ist für die Überwachung von Gewässern, Brunnenpegeln, Bodenprofilen etc. vielseitig einsetzbar. Messung der Temperatur durch bis zu 48 hochpräzise Temperaturfühler, angeschlossen an enviLog-Datenlogger

Neben einer linearen Anordnung der Sensoren in kundenspezifischen Abständen ist auch eine sternförmige Anordnung der Sensoren möglich.

  • Bis zu 48 Temperatursensoren an einer Messkette
  • Kettenlänge und Sensorpositionen individuell nach Kundenwunsch
  • Ketten- oder sternförmige Anordnung der Sensoren
  • Kalibrierung ab Werk
  • Option: jeder Temperatursensor ist einzeln abgleichbar
  • Anbindung an enviLog-Datenlogger per SDI12
  • Kabellänge bis 500 m; max. Wassertiefe 100 m (10 Bar)
  • PUR-Kabel, adhäsionsarm, halogenfrei, gute Hydrolyse- u. Mikrobenbeständigkeit, Zugentlastung aus Kevlarseil
  • Extreme Zugfestigkeit des Kabels
  • Geringer Stromverbrauch
Messkette  
Messbereich: -40...+ 80 °C
Auflösung: 0,001 °C
Genauigkeit (ab Werk): ± 0,1 °C (mit Abgleich +/- 0,1 °C)
Anzahl der Sensoren pro Messkette: 1...48
Ausgangssignal: SDI 12
Spannungsversorgung: 6-16 V DC
Stromaufnahme pro Knoten: 10 mA aktiv, 0,8 µA im Standby
Maximale Wassertiefe: 100 m (10 Bar)
Durchmesser: Kabel 6 mm, Sensor 14 mm
Zugfestigkeit: 500 N/cm²